Tägliche News für die Travel Industry

21. August 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airbnbs Börsengang wird konkret

Das Unternehmen hat bei der US-Börsenaufsicht SEC einen vertraulichen Antrag für eine Aktienplatzierung eingereicht. Wie viele Aktien zu welchem Preis ausgegeben werden, will Airbnb zu einem späteren Zeitpunkt mitteilen. Trotz des corona-bedingten Umsatzeinbruchs will die Vermittlungsplattform offensichtlich an ihren ursprünglichen Plänen festhalten und den Börsengang noch in diesem Jahr durchziehen. Spiegel

Anzeige Reise vor9