Tägliche News für die Travel Industry

7. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bei schnellem Internet liegt Bremen vorne

Das Verkehrsministerium hat ermittelt, in welchen Bundesländern es die schnellsten Internet-Anschlüsse gibt. Fast 93 Prozent aller Anschlüsse in Bremen sind Gigabit-fähig, erreichen also im Downstream mindestens 1.000 Megabit je Sekunde. Hamburg kommt auf 87, Berlin nur auf 54 Prozent. Unter den Flächenländern schlägt Schleswig-Holstein mit 48 Prozent knapp Bayern. Außer in Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen stehen mindestens der Hälfte der Haushalte Leitungen mit 200 MBit/s zur Verfügung. T3N

Anzeige ccircle