CMT

Tägliche News für die Travel Industry

30. Oktober 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Britisches Start-up will Airline-Vertrieb revolutionieren

Inklusive der aktuellen Finanzierungsrunde hat das Tech-Unternehme Duffel jetzt 50 Millionen Euro eingesammelt. Das Unternehmen hat eine IT-Lösung auf NDC-Basis entwickelt, mit der Reisebüros und Unternehmen mit einem hohen Flugaufkommen direkt auf das Inventar von Airlines zugreifen und buchen können. Laut eigenen Angaben hat man bereits Vereinbarungen mit Lufthansa, American Airlines und British Airways geschlossen. Skift, Tech Crunch

Anzeige Reise vor9