Tägliche News für die Travel Industry

17. April 2019 | 07:00 Uhr Teilen
Mailen

Expedia setzt bei der Hotelbuchung auf Deep Learning

Die Plattform hat eine halbe Million Immobilien im Angebot und monatlich kommen 15.000 weitere hinzu. Mit Hilfe von Deep Learning wird entschieden, welche Leistung an welchen B2B-Partner ausgespielt wird. Im zweiten Schritt werden die Angebote in Echtzeit nach den Kriterien der Suchanfrage sortiert. Und zum Abschluss sucht das System nach zusätzlichen Alternativen, die den ausgewiesenen Ergebnissen ähnlich sind. Phocuswire

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9