CMT

Tägliche News für die Travel Industry

19. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Google Maps integriert Übersetzungsfunktion

Die Wegbeschreibung unter Angabe von Straßennamen soll bei Google Maps künftig in verschiedenen Sprachen möglich sein. Das heißt: Ein KI-Übersetzer liest die Adresse auch in der Landessprache vor, im Ausland auf Reisen sicher hilfreich. Der Dienst soll in den nächsten Wochen für Android und iOS verfügbar sein und 50 Sprachen abdecken. Heise

Anzeige Reise vor9