Tägliche News für die Travel Industry

21. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

In deutschen Schubläden liegen 200 Millionen alte Handys

Innerhalb von zwei Jahren ist deren Anzahl um 60 Prozent gestiegen, so eine Umfrage des Digitalverbandes Bitkom. Die Geräte werden selten wegen eines Defektes ersetzt, sondern weil die neuen verbesserte Funktionen aufweisen. Der Verband plädiert für eine Verwertung der Altgeräte und der wertvollen Stoffe darin. Teltarif

Anzeige Reise vor9