Tägliche News für die Travel Industry

22. März 2019 | 12:57 Uhr
Teilen
Mailen

Münchner Flughafen testet modernere Kontrollen

Seit Anfang Februar kommt in München an zwei Kontrollspuren im Terminal 2 ein neues Sicherheitssystem zum Einsatz. Dort müssen Passagiere die Laptops und auch Flüssigkeiten vor dem Check nicht mehr auspacken. Die neuen Prüfgeräte für Handgepäck funktionieren mit Computertomografie-Technik. Zudem ermöglichen neue Körperscanner eine automatische Sprengstofferkennung. Aerotelegraph

Anzeige