Tägliche News für die Travel Industry

16. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Online-Travel-Aktien fallen drastisch

Seit Jahresbeginn sind die Papiere von Booking, Sabre, Tripadvisor, Amadeus, Expedia und Trip im Schnitt um 38 Prozent gefallen. Hauptursache dafür ist die Coronavirus-Epidemie, in Folge der die Buchungen stark zurückgingen. Analysten glauben, dass die Flaute für die großen Player anhält. Phocuswire

Anzeige Reise vor9