Tägliche News für die Travel Industry

7. Februar 2014 | 08:08 Uhr
Teilen
Mailen

300 Costa-Passagiere weigerten sich, "Victoria" zu verlassen

300 Costa-Passagiere weigerten sich, "Victoria" zu verlassen: Die chinesischen Kreuzfahrer forderten Entschädigung, weil auf ihrem Törn der Stop in der vietnamesischen Halong-Bucht wegen eines gesunkenen Schiffs ausfiel. scmp.com

Anzeige Reise vor9