Tägliche News für die Travel Industry

3. Juni 2022 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airline kann für Passagier-Sturz beim Ausstieg haftbar sein

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

Laut dem Europäischen Gerichtshof müssen Fluggesellschaften nachweisen, dass ein Fluggast, der beim Ein- oder Aussteigen stürzt und sich verletzt, durch sein Verhalten zum Unfall beigetragen hat. Im verhandelten Fall verklagte eine Kundin Austrian Airlines, nachdem sie beim Aussteigen aus einem Flugzeug ohne ersichtlichen Grund auf einer mobilen Treppe gestürzt war und sich den Unterarm gebrochen hatte. Ein Urteil fällte der EuGH nicht; das sei Sache nationaler Gerichte. Geo