Tägliche News für die Travel Industry

14. September 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airlines haften für Verspätung von Subunternehmern

Anzeige

USA-Fans aufgepasst: Themenwoche FLORIDA KEYS in Counter vor9

Was Sie über den Roadtrip zum südlichsten Punkt von Kontinental-USA und über die Naturschönheiten wissen sollten, erfahren Sie hier. Außerdem: Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen und Goodies gewinnen! Eine Themenwoche in Counter vor9 rückt auch Ihre Destination in den Mittelpunkt.

Fluggesellschaften müssen Passagiere bei Verspätungen oder Annullierungen auch dann selbst entschädigen, wenn die Fluggesellschaft Maschine und Besatzung im Wetlease-Verfahren bei einem Subunternehmen gemietet hat. Der Bundesgerichtshof stellt in einer Grundsatzentscheidung klar, dass diejenige Airline die Ausgleichszahlungen leisten muss, bei der der Flug gebucht wurde. Zeit

Anzeige Reise vor9