Tägliche News für die Travel Industry

30. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Airport-Chef kritisiert "schizophrene Haltung" zu Luftfahrt

Viele, die sich gegen den Ausbau seines Airports stemmten, seien selbst oft mit dem Flieger unterwegs, sagt der scheidende Chef des Münchener Flughafens, Michael Kerkloh, im Interview. Gegen eine höhere finanzielle Belastung der Luftfahrt hätte er nichts, wenn diese Mittel in nachhaltige Klimaprojekte flössen. Der Flugverkehr werde auch bei höheren Preisen weiter wachsen. Augsburger Allgemeine

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress