Tägliche News für die Travel Industry

10. Juli 2014 | 13:03 Uhr
Teilen
Mailen

Alltours droht Gewerbesteuer-Zahlung in zweistelliger

Alltours soll Gewerbesteuer in zweistelliger Millionen-Höhe zahlen: Nach Frosch und Windrose trifft es nun den ersten Großveranstalter mit einer rückwirkenden Forderung für die letzten fünf Jahre nach der umstrittenen Gewerbesteuer-Hinzurechnung. Alltours-Chef Willi Verhuven hat nun auf 70 Seiten Einspruch erhoben und will gegen den Bescheid klagen. fvw.de (Abo)

Anzeige Reise vor9