Tägliche News für die Travel Industry

26. April 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bahn will Zahl der Fahrgäste bis 2030 verdoppeln

Im Fernverkehr sollen dann mit ICE- und Intercity-Zügen jährlich 280 Millionen Menschen befördert werden. Nötig seien dazu hohe Investitionen in das bundeseigene Schienennetz und die Einführung des Deutschlandtakts mit mehr Anschlüssen, regelmäßigen Abfahrt- und kürzeren Umsteigezeiten, erklärt Bahnvorstand Berthold Huber. Stuttgarter Zeitung