Tägliche News für die Travel Industry

11. Dezember 2023 | 11:41 Uhr
Teilen
Mailen

Bahnvorstände erhalten umfangreiche Boni

Der Vorstand der Bahn soll demnächst trotz vieler Verspätungen und Zugausfälle einen kräftigen Nachschlag im Umfang von fast fünf Millionen Euro erhalten. Es handelt sich um alte Ansprüche aus dem Jahr 2022. Die Tantiemen waren zurückbehalten worden, weil die Bahn im Jahr 2023 die sogenannte Strompreisbremse in Anspruch genommen hatte. Mit dem Auslaufen der Strompreisbremse entfallen damit verbundene Einschränkungen. Nun muss das Staatsunternehmen die Boni auszahlen. Immerhin: Für das Geschäftsjahr 2023 soll es, wie schon 2020 und 2021, keine "variable Vergütung" geben. Süddeutsche

Anzeige