Tägliche News für die Travel Industry

17. Juli 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Benetton-Familie soll Alitalia retten

Der italienische Infrastrukturkonzern Atlantia, der von der Familie Benetton kontrolliert wird, ist von der staatlichen Eisenbahngesellschaft Ferrovie dello Stato am Montagabend als Mitinvestor ausgewählt worden. Daneben sind die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines und das Finanzministerium in Rom an der Restrukturierung der insolventen Airline beteiligt. Airliners

Anzeige rv9