Tägliche News für die Travel Industry

8. Dezember 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Betrugs-Anklage im Fall Unister steht bevor

Anzeige
saskatchewan

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

Eine Themenwoche von Counter vor9 rückt Ihre Destination in den Mittelpunkt – eine ganze Woche lang im Newsletter und auf der Website. Gewinnspiel für Expedienten und Bildergalerie inklusive. Damit erreichen Sie den Reisevertrieb direkt, stationär wie online. Details

Laut dem Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Wolfgang Klein befindet sich das Verfahren "in einem fortgeschrittenen Stadium". Im Visier der Ermittler steht ein Geschäftsmann aus Unna, der in betrügerischer Absicht einen angeblichen Kreditvertrag für Unister mit eingefädelt haben soll. Von dem "Kreditgeber", der dem kurz danach bei einem Flugzeugabsturz getöteten Unister-Chef Thomas Wagner Falschgeld unterjubelte, fehlt nach wie vor jede Spur. Leipziger Volkszeitung

Anzeige ccircle