Condor

Tägliche News für die Travel Industry

10. Februar 2022 | 17:12 Uhr
Teilen
Mailen

Branchengrößen bei Preis-Leistungs-Umfrage im Hintertreffen

Das auf groß angelegten Umfragen basierende Preis-Leistungs-Ranking des Handelsblatts und des Marktforschungsinstituts Yougov stellt klassischen Reiseanbietern kein gutes Zeugnis aus. In der Gunst der Kunden vorn liegen demnach die Online-Portale Booking und Check 24 vor den Reiseangeboten der Discounter Aldi und Lidl.

Geld Euroscheine iStock Delpixart

Viele Bundesbürger bescheinigen Discounter-Reisen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Um das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis der Marken zu ermitteln, seien die Umfrageteilnehmer gefragt worden, welche Marke für ein gutes und welche für ein schlechtes stehe, heißt es in der Erläuterung der Umfrage. Der sich daraus ergebende Preis-Leistungs-Score einer Marke könne auf einer Skala von minus 100 bis plus 100 reichen.

Booking erreichte demnach einen positiven Score von 38, Check 24 lag bei 26. Dahinter folgen Aldi Reisen mit 25 und Lidl Reisen mit 23. Das Ferienhausportel Fewo-Direkt erreichte einen Score von 23. Die großen Veranstalter oder Reisebüroketten schafften es nicht in die Top 5. Auch Mobbilitätsdienstleister wurden abgefragt. In diesem Ranking liegt Flixbus (26) vor Blablacar (13), Eurowings (12), Condor (11) und Easyjet (11). Bei den Kreuzfahrten platzierte sich Hurtigruten (13) vor Aida (13) und TUI Cruises (11).

Das komplette Ranking gibt es als PDF.

Anzeige Reise vor9