Tägliche News für die Travel Industry

22. März 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

DRV und Thomas Cook kritisieren Grünen-Antrag

Der Vorstoß der Grünen, die Höchsthaftungsgrenze in der Kundengeldabsicherung für Veranstalter von 110 Millionen Euro auf 300 Millionen Euro pro Jahr aufzustocken, sei "nicht durchdacht, für die Wirtschaft schädlich und indiskutabel", erklärt der DRV. Thomas Cook, in einem "Handelsblatt"-Artikel wegen finanzieller Probleme mit der Forderung in Verbindung gebracht, erklärt, der Antrag basiere auf "spekulativen Szenarien", lasse "äußerst komplexe Zusammenhänge" unberücksichtigt und verunsichere die Verbraucher unnötig. FVW, Touristik Aktuell

Anzeige rv9