Tägliche News für die Travel Industry

31. Januar 2019 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Flugverspätungen bleiben ein Thema

Obwohl sich das Wachstum in den nächsten 20 Jahren auf knapp zwei Prozent pro Jahr verlangsamen werde, seien Engpässe weiterhin zu erwarten, so Eurocontrol-Manager Joe Sultana. Schon im kommenden Sommer sei wieder damit zu rechnen. Einer Zunahme der Zahl der Flüge um 3,3 Prozent stünden weniger Lotsen in Frankreich und Deutschland entgegen. Zudem sei die Möglichkeit, Maschinen tiefer fliegen zu lassen, um den Luftraum stärker auszunutzen, erschöpft. FVW

Anzeige Reise vor9