Tägliche News für die Travel Industry

5. Februar 2023 | 11:51 Uhr
Teilen
Mailen

Für den Airport Hahn gibt es nun zwei Kaufverträge

Nachdem der ursprüngliche Käufer Swift Conjoy nicht gezahlt hat, wurden nun gleich zwei voneinander unabhängige Kaufverträge für den insolventen Flughafen Hahn unterzeichnet. Neben dem Nürburgring-Betreiber, der in russischer Hand ist, handelt es sich um den Mainzer Immobilienentwickler WR Holding.

Flughafen Hahn

Um den Airport Hahn werben nun gleich zwei Bieter

Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner erklärte dazu: „Wir haben in den vergangenen Wochen intensiv weiterverhandelt und einen Kaufvertrag notariell beurkunden lassen. Zusätzlich haben wir mit einem anderen Investor einen zweiten Kaufvertrag verhandelt und ebenfalls notariell beurkunden lassen, für den Fall, dass im ersten Vertrag gesetzte Bedingungen nicht eintreten. Über das weitere Vorgehen wird im Rahmen der besonderen Gläubigerversammlung entschieden." Die weiteren Entwicklungen im Prozess seien offen, so Plathner.

Beide möglichen Käufer haben nach Informationen des SWR jeweils 20 Millionen Euro auf Konten hinterlegt. Hintergrund für den ungewöhnlichen Deal ist die Tatsache, dass die Nürburgring-Besitzgesellschaft NR-Holding in Händen des russischen Investors Viktor Charitonin ist. Dieser steht zwar nicht auf Sanktionslisten der EU gegen Russland; der Verkauf an seine Holding muss aber vom Bundeswirtschaftsministerium genehmigt werden.

Bei dem zweiten Käufer handelt es sich nach SWR-Informationen um den Mainzer Immobilienentwickler WR Holding, der über eine Tochterfirma einen notariellen Vertrag unterschrieben hat. Die WR Holding baut Wohnungen und Geschäftsräume. Zu den bekanntesten Projekten zählt laut SWR die Entwicklung des Rhein-Selz-Parks in Nierstein, einer ehemaligen US-Kaserne.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige