Tägliche News für die Travel Industry

24. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Harter Kampf um Flugzeugdaten

Mit den Sensoren und einer Datensammelbox lassen sich für jedes Flugzeug und jeden Passagier künftig Nutzer- und Verhaltensprofile herausfiltern. Das soll eine vorausschauende Wartung ermöglichen und Risiken minimieren. Zugleich wächst die Sorge der Fluggesellschaften, dass Airbus und Boeing allein über die Flugzeugdaten herrschen und sie verschlüsseln können. Da die Airlines letztlich für die Sicherheit verantwortlich seien, müssten sie wissen, was in ihren Fliegern vor sich geht, so ihr Argument. Welt

Anzeige ccircle