Tägliche News für die Travel Industry

25. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hartmut Mehdorn teilt aus

Im Interview kritisiert der ehemalige Chef der Bahn, der Berliner Flughäfen und von Airberlin den Lufthansa-Deal, von dem er vermutet, "dass da im Hintergrund etwas gelaufen sein könnte". Dem aktuellen CEO Thomas Winkelmann rät er, sich mit der Summe von zwei Jahresgehältern als garantierte Bezüge zu begnügen, wenn er Moral habe. Eine Mitschuld an der Airberlin-Pleite trage die "unsägliche Luftverkehrssteuer". Und am BER-Debakel sei die "schwache und taube Verkehrspolitik" des Senats schuld. Tagesspiegel

Anzeige Großes Algarve-Quiz
Anzeige Sunexpress