Condor

Tägliche News für die Travel Industry

28. Oktober 2021 | 15:42 Uhr
Teilen
Mailen

Intrepid geht unter die Hotelbetreiber mit der Marke Drifter

Der Spezialist für Abenteuerreisen steigt laut CEO James Thornton ins Hotelgeschäft ein, Sarah Clark wird den neuen Bereich leiten. Europa spielt zunächst keine Rolle, in den kommenden vier Jahren sollen 15 Häuser in Australien und Neuseeland eröffnet werden. Der Veranstalter setzt dabei nicht auf Neubauprojekte, sondern auf Umbauten. Möglich machen soll das ein Joint Venture zwischen Intrepid und Drifter Hospitality, die als Kapitalgeber für den Kauf günstiger Immobilien agieren, so der Plan. Travelnews

Anzeige Reise vor9