Tägliche News für die Travel Industry

5. Dezember 2022 | 16:00 Uhr
Teilen
Mailen

Kunden und Kollegen machen Reiseprofis den Job attraktiv

Kundenkontakt und Anerkennung durch die Kunden zählen für die große Mehrheit der Beschäftigten von Reisebüros und Veranstaltern zu den Sonnenseiten ihres Jobs; ebenso wie nette Kollegen und ein angenehmes Arbeitsumfeld. Das geht aus einer aktuellen Reise-vor9-Umfrage hervor. 

Kollegen

Die Mehrzahl der Touristiker lobt ein angenehmes Arbeitsklima in ihrem Unternehmen

Anzeige
Südaustralien

Mitmachen und Südaustralien-Goodies gewinnen!

Ein kleiner Vorgeschmack auf Südaustralien gefällig? Beantwortet einfach zwei Fragen über den Bundesstaat und gewinnt mit etwas Glück eines der fünf Goodie-Pakete der South Australia Tourist Commission. Zu den Fragen geht's hier lang: Reise vor9

In der Umfrage, an der deutlich mehr als 700 Touristiker und Touristikerinnen teilnahmen, bestätigen mehr als 90 Prozent der befragten Reisebüroprofis, dass ihnen der Kundenkontakt Spaß mache. Unter den befragten Veranstalter-Beschäftigten stimmen dieser Aussage 52 Prozent zu – bei ihnen ist der Anteil der Mitarbeiter ohne Kundenkontakt höher als im Vertrieb. Anerkennung seitens der Kundschaft sind ebenfalls für fast 90 Prozent der Vertriebs-Beschäftigten ein Spaßfaktor; unter den Veranstalter-Angestellten bestätigen dies 62 Prozent.

Einmütig bezeichnen 85 Prozent der Touristiker das angenehme Arbeitsumfeld in ihrem Unternehmen als positiven Aspekt. Nette Kollegen versüßen 88 Prozent der Reisebüro- und 95 Prozent der Veranstalter-Beschäftigten das Leben.

Pluspunkt Anerkennung, Baustelle Gehalt

Anerkennung durch Kollegen und Chefs erfahren 59 Prozent der Reisebüro- und zwei Drittel der Veranstalter-Mitarbeiter. Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit geht für 59 Prozent der Veranstalter-Mitarbeiter in Ordnung, während dies unter den Reisebüroprofis von 46 Prozent so gesehen wird. 

Schlechter ist es indes um die Entwicklungsmöglichkeiten bestellt; diese werden von 37 Prozent der Touristiker im Reisebüro und 432 Prozent der Fachkräfte bei Veranstaltern gelobt. Und noch etwas finsterer sieht es beim lieben Geld aus. Nur jeweils ein Drittel der Befragten verleiht der Bezahlung das Prädikat "angemessen".

Christian Schmicke

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige Reise vor9