Tägliche News für die Travel Industry

11. Oktober 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa einigt sich mit Piloten auf Tarifvertrag

Die Cockpit-Mitglieder müssen der Einigung noch in einer Urabstimmung zustimmen. Die Vereinbarung sieht unter anderem vor, dass die rund 5.400 Piloten der Kernmarke Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings künftig im Schnitt erst mit 60 Jahren und damit zwei Jahre später als bislang in den Vorruhestand wechseln können. Außerdem müssen sie das Zinsrisiko ihrer Betriebsrenten selbst tragen. Die Gehälter steigen bis Mitte 2022 um insgesamt 10,3 Prozent. Deutschlandfunk

Anzeige Reise vor9