Tägliche News für die Travel Industry

27. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa rechnet mit 10.000 Mitarbeitern weniger

Die Flotte des größten europäischen Luftfahrtkonzerns werde um 100 Flugzeuge schrumpfen, sagt Vorstandschef Carsten Spohr. Er rechnet erst 2023 wieder mit einer Normalisierung. "Wir waren als erste Branche von dieser weltweiten Krise betroffen und die Luftfahrt wird mit die letzte sein, die sie verlassen wird." Vor der Krise hatte Lufthansa weltweit 130.000 Mitarbeiter und 760 Maschinen. Spiegel

Anzeige Reise vor9