Tägliche News für die Travel Industry

12. Oktober 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lufthansa zahlt Coronahilfen teilweise zurück

Der Luftfahrtkonzern hat nach seiner Kapitalerhöhung wie geplant einen Teil der Staatshilfen des Bundes zurückgezahlt. Dies betrifft den beanspruchten Teil der ersten Stillen Einlage des Wirtschaftsstabilisierungsfonds in Höhe von 1,5 Milliarden Euro. Bis zum Jahresende will das Unternehmen auch die zweite Stille Einlage über eine Milliarde Euro zurückzahlen und den nicht genutzten Teil der ersten Einlage kündigen. Spiegel

Anzeige FRAPORT