Tägliche News für die Travel Industry

9. November 2022 | 15:32 Uhr
Teilen
Mailen

Podcast: Warum Reisen die beste Management-Schule ist

André Lüthi (Foto) ist Weltenbummler und Chef der Schweizer Globetrotter Group. Aus dem Gruppenreiseveranstalter Globetrotter ist mittlerweile eine Gruppe von 13 Firmen geworden, die in verschiedensten Nischenmärkten aktiv ist. Was ihn antreibt und wie er die Zukunft des Reisens sieht, darüber sprechen wir mit ihm im Reise vor9 Podcast.

Lüthi André

André Lüthi hofft, dass die Menschen künftig bewusster reisen

Anzeige
Nicko

Die etwas anderen Flussreisen von nicko cruises

Flussreisen müssen nicht lange dauern. Wer in nur zwei Tagen viel erleben will, dem sollten Expis Eventreisen von nicko cruises empfehlen: Genuss mit einem Sterne-Koch, Musical-Potpourri oder Krimi-Dinner. Entschleunigt geht es auf längeren Themenreisen zu, bei denen Kulinarik und Musik im Mittelpunkt stehen. Mehr erfahren

Angebote bis 29.2.: Flusskreuzfahrt Rhein

Lüthi verfolgt eine besondere Lebens- und Geschäftsphilosophie. Von Business-Plänen hält er nichts und die beste Schule fürs Leben ist für ihn das Reisen. Dabei lerne man, zu improvisieren, zu vertrauen, Toleranz und Respekt, aber auch, dass nicht alles planbar sei, sagt er im Gespräch mit Reise vor9.

 Wer bei Globetrotter Travel Service einsteigen will, muss auf mindestens drei Kontinenten für jeweils drei Monate unterwegs gewesen sein – Europa zählt nicht – und erhält zwölf Wochen Urlaub im Jahr, von denen allerdings nur fünf bezahlt sind. "Wir haben alle unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht", ist der Firmenchef überzeugt. 

Wie es dazu kam, dass die Globetrotter Group heute neben Gruppenreisen auch individual- und Luxusreisen anbietet, die Reisen des Schweizer Olympiateams organisiert und sogar in der Sparte Geschäftsreisen aktiv ist, erzählt er im Reise vor9 Podcast. Außerdem verrät er, wohin es ihn bei seiner nächsten "Dienstreise" verschlägt.

Christian Schmicke 

Sie haben der Darstellung dieses Inhalts nicht zugestimmt. Mit Ihrer Erlaubnis wird der Inhalt angezeigt. Dann werden bestimmte Daten an eine dritte Partei übermittelt.

Zeige Podigee-Inhalte Podigee-Inhalte ausblenden

Sollte der Webplayer auf dieser Seite nicht funktionieren, klicken Sie einfach auf diesen Link: https://reisevor9.podigee.io/332-neue-episode

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige