Tägliche News für die Travel Industry

30. November 2021 | 17:32 Uhr
Teilen
Mailen

Reisebüropartner der Oberammergauer Passionsspiele pleite

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

Das Oberammergauer Reisebüro Gallist, seit langem fester Partner der Passionsspiele, ist insolvent. Zahlreiche Gläubiger bangen nun um ihre Forderungen; darunter auch rund 1.000 Ticketbesitzer, die nach der Absage der Passionsspiele 2020 kein Geld erstattet bekamen. Gallist soll zudem erhebliche Anzahlungen für Pauschalreisen entgegengenommen haben, ohne sie mittels Sicherungsscheins abzusichern. Kunden könnten ihre Forderungen dann nur noch über ein Insolvenzverfahren anmelden. BR

Anzeige Reise vor9