Tägliche News für die Travel Industry

16. August 2021 | 19:58 Uhr
Teilen
Mailen

Richard Branson verkauft weitere Anteile an Virgin Galactic

Bereits zum dritten Mal hat sich der Virgin-Chef von Aktien seines börsennotierten Raumfahrtunternehmens getrennt, um mit dem Geld die Airline Virgin Atlantic und weitere Firmen seines Imperiums zu stützen. Diesmal verkaufte er Aktien im Wert von rund 250 Millionen Euro. Im Mai 2020 waren es Papiere im Wert von 424 und im April dieses Jahres Anteile im Volumen von 127 Millionen Euro. Travel Weekly 

Anzeige Reise vor9