Tägliche News für die Travel Industry

13. Dezember 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair-Piloten kündigen Streiks an

Ab sofort sei jederzeit mit Streiks zu rechnen, teilte die Vereinigung Cockpit mit. Sie will damit die Aufnahme von Tarifverhandlungen zur Regelung von "marktgerechten Arbeits- und Vergütungsbedingungen" für Ryanair-Piloten erzwingen. Vorbild seien die Konditionen bei Tuifly. Ein Streikdatum nannte die Gewerkschaft nicht. Aus Rücksicht auf die Passagiere soll aber vom 23. bis 26. Dezember nicht gestreikt werden. In Irland haben die Piloten für den 20. Dezember bereits einen Streik angekündigt. BR, Aero (Irland)

Anzeige ADAC
Anzeige rv9