Tägliche News für die Travel Industry

2. Oktober 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ryanair zieht Flieger ab und war nicht buchbar

Keine guten Zeiten für den Billigflieger-Primus: Nach Streiks und Gewinnwarnung hat Ryanair auch Ärger mit seiner Booking Engine. Viele Flüge waren gestern auf der Website nicht buchbar, auch die von Laudamotion nicht. Indes planen die Iren im Winter auch den Abzug von Fliegern aus Bremen und Weeze. Die Strecken sollen jedoch von anderen Basen aus weiter beflogen werden. Austrian Aviation (Laudamotion), Bournemouth Echo (Buchungssystem), Airliners (Winter)

Anzeige ADAC
Anzeige rv9