Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

11. Oktober 2019 | 13:14 Uhr
Teilen
Mailen

Spanien gewährt Hoteliers 500 Millionen Euro Kredit

Mit dem Geld sollen die Wettbewerbsfähigkeit der Hotellerie gestärkt und die negativen Auswirkungen der Thomas-Cook-Pleite abgefedert werden. Die Maßnahme soll in Kürze vom Ministerrat der geschäftsführenden Regierung von Ministerpräsident Pedro Sánchez verabschiedet werden.

Erklärtes Ziel der Unterstützung ist es nach Informationen der Zeitung "Ultima Hora", den Hotelsektor unabhängiger von Reiseveranstaltern zu machen und die Online-Aktivitäten zu stärken. Aus Kreisen des Tourismusministeriums wurde laut spanischen Medien kolportiert, dass die Balearen und die Kanaren von dieser Kreditlinie am meisten profitieren würden.

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9