Tägliche News für die Travel Industry

22. November 2023 | 17:34 Uhr
Teilen
Mailen

TUI lanciert neue Luxus-Hotelmarke The Mora

Die Pläne für die von TUI-Chef Sebastian Ebel vor einigen Monaten angekündigte neue Hotelmarke konkretisieren sich. Vom nächsten Frühjahr an soll ein Fünf-Sterne-Hotel auf Sansibar unter dem Label The Mora Zanzibar firmieren.

The Mora Zanzibar

So soll es im Außenbereich des The Mora Zanzibar aussehen

Anzeige
Nicko

Die etwas anderen Flussreisen von nicko cruises

Flussreisen müssen nicht lange dauern. Wer in nur zwei Tagen viel erleben will, dem sollten Expis Eventreisen von nicko cruises empfehlen: Genuss mit einem Sterne-Koch, Musical-Potpourri oder Krimi-Dinner. Entschleunigt geht es auf längeren Themenreisen zu, bei denen Kulinarik und Musik im Mittelpunkt stehen. Mehr erfahren

Angebote bis 29.2.: Flusskreuzfahrt Rhein

Das Hotel war vor kurzem von dem Hotelfonds erworben worden, den TUI zusammen mit institutionellen Anlegern aufgelegt hatte. Mit der Neupositionierung des Resorts auf Sansibar werde TUI eine neue Hotelmarke im gehobenen Marktsegment in das Portfolio aufnehmen, teilt der Konzern mit. Der neue Markenname The Mora leitet sich vom lateinischen Wort für "Pause" ab. Die Marke richte sich an ein wachsendes Kundensegment mit hohem Einkommen, das eher in Erlebnisse als in Luxusgüter investiere, erklärt TUI.

Im Geschäftsjahr 2023 seien 41 neue Hotels in die Wachstumspipeline aufgenommen worden, die durch eine Kombination aus Investitionspartnerschaften, Management- und Franchiseverträgen realisiert worden seien, heißt es weiter. TUI konzentriere sich künftig auf ein Portfolio von zwölf Hotelmarken, deren Vermarktung von einer globalen Vertriebsplattform unterstützt werde, um die Expansionsziele zu erreichen.

Die TUI Group sehe weiteres Potenzial in der Urlaubshotellerie und plane, das Portfolio für ihre Kunden mittelfristig von 424 Hotels auf 600 Hotels zu erweitern. Das Geschäftsfeld TUI Hotels & Resorts gehöre zu den Wachstumstreibern, heißt es aus dem Konzern. Es erwirtschafte seit Mitte 2022 stetig positive Ergebnisse über dem jeweiligen Niveau vor der Corona-Krise.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Anzeige