Ferien Touristik

Tägliche News für die Travel Industry

17. Februar 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

US-Carrier auf dem Irrweg

Seit Donald Trump an der Macht ist, spielen Delta, United und American die nationalistische Karte und hoffen, Trumps protektionistische Haltung könnte sie im Kampf gegen die Golf-Carrier und Lowcost-Angreifer aus Europa stärken. Doch das ist womöglich ein Trugschluss. Trump erklärte, er verstehe zwar ihre Sorgen, aber auch andere kämen mit Investitionen nach Amerika. Und sein Sprecher sagte, die USA hätten an den Transatlantikflügen des Boeing-Großkunden Norwegian, der auf den Strecken zur Hälfte US-Personal einsetzen will, ein großes ökonomisches Interesse. Travel Weekly

Anzeige Stellenmarkt Reisevor9