Tägliche News für die Travel Industry

20. Juli 2021 | 08:40 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter reagieren kulant auf Stornos von Flutopfern

Betroffene der Hochwasserkatastrophe, die keine Reiserücktrittsversicherung haben, können bei vielen Reiseveranstaltern umbuchen oder stornieren. TUI, FTI und Schauinsland zeigen sich kulant und versichern, mit ihren Kunden Lösungen zu finden. Bislang gab es deshalb aber offenbar kaum Anfragen. Touristik Aktuell

Anzeige FRAPORT