Tägliche News für die Travel Industry

28. September 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Veranstalter verteidigen Vertriebspolitik auf TSS-Tagung

TUI steht zur Abschaltung der Reisebüro-Hotline. "Die Bearbeitung schriftlicher Anfragen ist einfach effizienter", sagte TUI-Geschäftsführer Hubert Kluske auf der TSS-Jahrestagung. FTI-Verkaufschef Richard Reindl rechtfertigte die Auflösung des Außendienstes. Der sei zu langsam und nicht mehr zeitgemäß. DER-Touristik-Geschäftsführer Mark Tantz rät zu mehr Digitalisierung und kündigt ein neues Provisionsmodell ohne Vorjahresvergleich an. FVW

Anzeige Reise vor9