Tägliche News für die Travel Industry

13. Juli 2022 | 15:42 Uhr
Teilen
Mailen

VUSR fordert von Airlines freiwilliges Vorkasse-Moratorium

Der Reisebüroverband VUSR fordert von Fluggesellschaften einen freiwilligen Verzicht auf die Vorkasse. Die Regelung solle mindestens so lange geändert werden, wie das derzeitige Flug-Chaos und die massiven Einschränkungen andauerten, so VUSR-Chefin Marija Linnhoff (Foto).

Linnhoff Marija

Marija Linnhoff will, dass Fluggesellschaften vorerst auf Vorkasse verzichten

Anzeige
Die Presse Schau

In Wien etabliert sich eine neue Lifestyle-Messe mit Reisen

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die österreichische Tageszeitung Die Presse vom 4. bis 6. November die zweiten Ausgabe ihrer Lifestyle-Messe "SCHAU" in Wien. Wie bei der Premiere bildet das Thema hochwertige Reisen wieder einen Schwerpunkt. Reise vor9

Die derzeitige Unzuverlässigkeit und hohe Planungsunsicherheit bei den Airlines mache Vorkasse für die allermeisten Kunden unzumutbar, erklärt der Reisebüroverband und schließt sich damit einem Urteil von Verbraucherschützern an. Mit einem derartigen „Vorkasse-Moratorium“ könnten die Airlines „einen Rest an Reputation in schwieriger Lage retten“, glaubt Linnhoff. Sie fordert von der Bundesregierung zudem eine „zügige und vorbehaltlose Prüfung der Vorkasse-Praxis im Hinblick auf den Verbraucherschutz“. In keiner Branche werde Monate vor Inanspruchnahme der Leistung der volle Preis fällig.

Die VUSR-Chefin sieht nach eigener Darstellung noch „kein Licht am Ende des Tunnels“ in der aktuellen Krise. Airlines würden weiter prophylaktisch Flugstreichungen für Flüge ankündigen, die sich möglicherweise immer noch im Verkauf befänden, kritisiert sie. Es sei „niemandem erklärbar, dass die Airlines jetzt Flüge verkaufen und sofort kassieren, von denen sie möglicherweise schon wissen, dass sie sie demnächst streichen werden oder die Passagiere wahrscheinlich nicht störungsfrei von A nach B reisen werden“.

Newsletter kostenlos bestellen

Ja, ich möchte den Newsletter täglich lesen. Ich erhalte ihn kostenfrei und kann der Bestellung jederzeit formlos widersprechen. Meine E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Versand des Newsletters und zur Erfolgsmessung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Damit bin ich einverstanden und akzeptiere die Datenschutzerklärung.

 

Anzeige Reise vor9