Tägliche News für die Travel Industry

9. März 2022 | 15:59 Uhr
Teilen
Mailen

Was die Wonder of the Seas besonders machen soll

Das weltgrößte Kreuzfahrtschiff für bis zu 7.000 Gäste ist in See gestochen. 19 Pools, 20 Restaurants, drei Wasserrutschen, eine Indoor-Eisbahn, ein Kletterpark und ein Surf-Simulator sollen dafür sorgen, dass die Gäste keinen Anlass mehr sehen, auszusteigen. Mit 362 Metern ist das Royal-Caribbean-Schiff Wonder of the Seas zudem 100 Meter länger als etwa die Aida Sol. Welt

Anzeige Reise vor9