Tägliche News für die Travel Industry

5. Dezember 2023 | 12:25 Uhr
Teilen
Mailen

Wie E-Methanol Kreuzfahrten klimafreundlich machen kann

E-Methanol habe für die Schifffahrt größeres Potential als Wasserstoff oder Ammoniak, sofern es nicht fossilen Ursprungs sei, sondern synthetisch aus erneuerbaren Energiequellen hergestellt werde, sagt der Technikchef der Accelleron Industries AG, Dirk Bergmann. Methanol könne relativ einfach erzeugt werden, werde bei geringem Druck flüssig, sei gut tank- und lagerbar sowie biologisch abbaubar. Andererseits sei Methanol brennbar und erzeuge pro Liter etwas weniger Energie als etwa Schweröl. Deshalb müsse häufiger nachgetankt werden. Travel Inside

Anzeige