Tägliche News für die Travel Industry

14. Mai 2012 | 10:43 Uhr
Teilen
Mailen

Facebook testet hervorgehobene Status-Meldungen gegen Geld

Facebook testet hervorgehobene Status-Meldungen gegen Geld: Bis zu zwei Dollar soll eine Meldung kosten, die farblich auffällt, gerantiert alle Freunde oder Abonnenten erreicht, länger sichtbar ist und in der Liste der Nutzer oben steht. stuff.co.nz, spiegel.de

Anzeige Fraport