Tägliche News für die Travel Industry

15. Januar 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Naomi Campbell neue Tourismusbotschafterin Kenias

Das britische Supermodel soll die Werbetrommel für einen Neustart des Tourismus in dem ostafrikanischen Land rühren. Die Ankündigung des Tourismusministers Najib Balala zog einen Shitstorm nach sich, warum kein kenianisches Testimonial ausgewählt worden sei. Denn Naomi Campbell hat jamaikanisch-chinesische Eltern und ist in London geboren. Dennoch wird sie international für die Marke "Magical Kenya" reisen. W&V

Anzeige