Tägliche News für die Travel Industry

19. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Expedia und UNWTO arbeiten an Zukunftskonzepten der Branche

Gemeinsam wolle man die Erholung des Tourismus nach Covid-19 fördern und dafür Erkenntnisse aus Reisedaten sowie Verbrauchertrends austauschen. Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Expedia und die Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) an Projekten arbeiten, die die Branche "widerstandsfähiger und nachhaltiger" machen. UNWTO (Pressemeldung)

Anzeige ccircle