Tägliche News für die Travel Industry

21. Juni 2017 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Ifo-Institut rechnet mit Rekord-Beschäftigung

Die Forscher erhöhen ihre Prognose und demnach soll das BIP in diesem Jahr um 1,8 Prozent und 2018 um 2,0 Prozent wachsen. Ursächlich dafür werde die Inlandsnachfrage und hier wiederum vor allem Bau und Konsum sein. Die Zahl der Beschäftigten soll von 43,6 Millionen Personen im Vorjahr über 44,2 Millionen 2017 auf 44,6 Millionen im nächsten Jahr steigen; so hoch wie nie. Wirtschaftswoche

Anzeige Reise vor9