Tägliche News für die Travel Industry

11. Juli 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

KI ist praktisch, benötigt aber klare Grenzen

Die muss das Marketing eines Unternehmens setzen, sonst läuft die selbstlernende Künstliche Intelligenz aus dem Ruder. Sie kann zwar feststellen, dass an einem Wochenende viele junge Leute eine Destination anstreben und entsprechende Werbung für diese Zielgruppe ausspielen. Der KI fehlt aber die ethisch-moralische Kompetenz, um zu beurteilen, ob es dabei etwa um ein Musikfestival oder um eine politische Demonstration mit Gewaltpotential geht. One-to-One

Anzeige Stellenmarkt Hotelvor9
Anzeige Sunexpress