Tägliche News für die Travel Industry

3. November 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lockdown kostet Gastgewerbe über fünf Milliarden Euro

Geschlossen

Die verordnete Schließung im November kostet Hotels und Gastronomie 5,8 Milliarden Euro, hat das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ausgerechnet. Das Gastgewerbe ist damit am härtesten betroffen. Insgesamt müsse die deutsche Wirtschaft durch den zweiten Lockdown einen Rückgang um 19,3 Milliarden Euro verkraften. Welt

Anzeige Reise vor9