Tägliche News für die Travel Industry

2. Januar 2018 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Rechtliche Einschätzung zu Chatbots

Juristisch bleibt, wie bei einem Mitarbeiter, das Unternehmen für den Bot verantwortlich. Von Ausnahmen wie Partnerbörsen abgesehen, muss dem User nicht mitgeteilt werden, dass er mit einer "Maschine" kommuniziert. Dem Unternehmen ist es gestattet, bei der Kundenkommunikation mit einem Bot auf die vorhandenen Kundendaten zurückzugreifen und diese im Gespräch zu nutzen. T3N

Anzeige Reise vor9