Tägliche News für die Travel Industry

9. August 2016 | 09:00 Uhr
Teilen
Mailen

Reiseportale werben weniger

Die Investitionen in die Kanäle TV, Print, Outdoor und Radio sind im ersten Halbjahr um 9,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Discavo, Tropo, Secret Escapes und Holidaycheck haben zwar ebenfalls ihre Ausgaben verringert, doch ist der Rückgang größtenteils auf den Ausgabenstopp der Unister-Portale Ab-in-den-Urlaub und Fluege.de ab April zurückzuführen. FVW

Anzeige Reise vor9