Condor

Tägliche News für die Travel Industry

2. Februar 2022 | 20:42 Uhr
Teilen
Mailen

Schauinsland Reisen startet bei Tiktok durch

Der Veranstalter freut sich über den schnellen Erfolg bei dem Netzwerk für Kurzvideos. Das Social-Media-Team setzte dabei vor allem auf informative Erklärvideos rund um das Reisen. Damit haben Clips von Schauinsland auf Tiktok fast drei Millionen Aufrufe generiert.

Clubhouse App Social Media Twitter Instagram Facebook Reddit Tiktok Foto iStock hapabapa

Erklärvideos von Schauinsland erfreuen sich bei Tiktok großer Beliebtheit

Das Reiseunternehmen ist im Herbst mit einem Account bei Tiktok an den Start gegangen. "Mit unseren Info-Videos erreichen wir schon jetzt fast 10.000 Follower und verzeichnen bald drei Millionen Videoaufrufe", sagt Hendrik Jelen, Social-Media-Manager bei Schauinsland. "Die Info-Clips richten sich an alle, die am Thema Reisen interessiert sind", ergänzt Content-Creator Johann Wurz. Zu den behandelten Fragen gehörten alltägliche Reisethemen, wie etwa "Warum ist der deutsche Reisepass so wertvoll?" oder "Welche Souvenirs sollte man aus dem Urlaub auf keinen Fall mitbringen?".

Neben Wurz und Jelen gehört Christian Stieben zum Team, das die Videos in Eigenregie dreht. Dafür hat Schauinsland extra ein Produktionsstudio eingerichtet. Das Social-Media-Team betreut auch die Accounts auf Facebook und Instagram. Dort werden die User in kleinen Videos etwa durch Hotels geführt und bekommen Informationen zu Reise-Angeboten und neuen Urlaubszielen.

Anzeige Reise vor9